Wie teuer darf Datenschutz sein?

0

Hallo!

Ich weiß, wie wichtig Datenschutz in unserem heutigen "Online-Zeitalter" ist. Jedoch hat mein Bruder, der gerade ein Startup gründen möchte, ziemliche finanzielle Schwierigkeiten, da gerade eine kompetente Rechtsberatung leider sehr teuer ist.

Gibt es hierzu denn keine staatlichen Förderungen? Kann doch nicht sein, dass einem für soetwas Wichtiges das gewisse Kleingeld fehlt.

Gast vor 2 Monaten

Antwort auf diese Frage schreiben

1 Antwort
1
0

Grüß dich,

ja, das stimmt. Guter Datenschutz ist teuer. Mein Mann führt auch ein Unternehmen, aber das ist schon vor guten 30 Jahren gegründet worden und damals war ja bekanntlich alles noch um Einiges leichter.

Es gibt aber schon auch Sparmaßnahmen, im man in puncto Datenschutz anstreben kann. Der beste Tip, den ich dir hierzu geben kann, ist, selbst gut informiert zu sein. Erstens kannst du so vieles selbst erledigen, und zweitens sind die Chancen, über den Tisch gezogen zu werden, um einiges kleiner. Weiter Informationen dazu findest du hier: https://www.teachtoprotect.de/auf-sparkurs-wie-sie-mit-wenig-geld-viel-datenschutz-erreichen/

Dir und deinem Bruder ganz viel Erfolg!!

heidelbergerin vor 2 Monaten

Ähnliche Fragen

Wie teuer darf Datenschutz sein?

1 Antwort63 Aufrufe