Was tun bei Fahrerflucht?

0

So mein Kumpel ist ein Idiot und hat gestern einen Unfall gebaut. Aber er hat Panik bekommen und ist einfach weg gefahren. Keine Panik, niemand ist zu schaden gekommen. Ich habe hier etwas nachgelesen: https://www.fahrverbot.com/fahrerflucht/ und wollte jetzt fragen, ob es stimmt, dass man sich nameklden kann udn es dann nicht mehr gewärtet wird?
Heißt wenn ich ihn jetzt zur Polizei schicke wird es weniger schlimm?

Weiß.Bescheid vor 3 Monaten

Antwort auf diese Frage schreiben

1 Antwort
1
0

Ich glaube dein Freund sollte sich mal einen Anwalt suchen. Wir hatten in der Familie auch mal so einen Fall dann haben wir unter Rechtsanwalt Dachau diesen https://www.rechtsanwaltskanzleischmid.de/ gefunden und waren sehr Glücklich darüber. Er kam mit einem blauen Auge davon. War auch nicht so wild, aber Fahrerflucht ist nun mal Fahrerflucht.

Laila vor 2 Monaten

Ähnliche Fragen

Was tun bei Fahrerflucht?

1 Antwort84 Aufrufe