Mann will Brandschutzbeauftragter werden

0

Hallöchen,

mein Mann spinnt komplett, den hat die Midlife-Crisis voll erwischt. Jetzt will er auch noch Brandschutzbeauftragter in seiner Firma werden.

Das ist doch voll gefährlich, oder? Was macht man denn da genau?

Liebe Grüße!!

heidelbergerin vor 3 Monaten

Antwort auf diese Frage schreiben

3 Antworten
3
0

Hallo, Heidelbergerin!

Also so gefährlich, wie du jetzt glaubst, ist das nicht. Dein Mann muss ja dann nicht im Feuer stehen und Frauen und Kinder bergen, sondern hilft beim Erstellen der Brandschutzpläne, ermittelt Explosionsrisiken und führt Übungen durch. Was genau man da macht, kannst du hier lesen: https://www.safetyxperts.de/brandschutz/brandschutzbeauftragter/

Mach dir erst mal keine all zu großen Sorgen, das ist gar nicht so schlimm, wie du denkst.
Ich hoffe, ich konnte dir deine Angst ein wenig nehmen.

flotti vor 3 Monaten
0

Hey
Im eigenen Zuhause oder auf Arbeit.

bennimeier vor 2 Monaten
0

Das ist nichts gefährliches. Er löernt einfach nur, wie man Brände löscht und beahndelt.

Weiß.Bescheid vor 13 Tagen

Ähnliche Fragen

Mann will Brandschutzbeauftragter werden

3 Antworten43 Aufrufe