Einbau eines Brandgasventilators nur am Dach möglich?

0

Grüß euch,

wir müssen für unsere Basketballhalle einen neuen Brandgasventilator einbauen lassen, da der aktuelle nicht mehr alle Sicherheitsstandards erfüllt.

Dies musste uns leider die Feuerwehr nach einem kleinen Brand (keine Verletzten, kaum Sachschäden) mitteilen und wird in einigen Wochen einen Gutachter vorbei schicken, um den Wechsel zu kontrollieren.

Problem: Der Ausbau des aktuellen Ventilators würde den Abbau der gesamten Deckenbeleuchtung und der Punktetafel erfordern. Könnte man den neuen vielleicht wo anders einbauen lassen?

Gast vor 3 Monaten

Antwort auf diese Frage schreiben

1 Antwort
1
0

Huch?

Warum hat euch die Feuerwehr nicht dahingehend beraten? Ich bin mir sicher, dass sie euch das bestimmt nicht negativ anrechnen, wenn ihr sie um Rat fragt! ;)

Natürlich könnt ihr auch direkt beim Lüftungsbauer oder Ventilatorvertreiber fragen...
Ich kenne beispielsweise auch Brandgasventilatoren, die an der Seitenwand eingebaut werden: http://www.htk-vent.at/brandgas-entrauchung/

Allerdings kenne ich ja die genaue Architektur eurer Sporthalle nicht, deshalb weiß ich nicht, ob der Einbau eines völlig neuen Ventilators wirklich die kostengünstigste Option wäre.

Vermutlich wäre der Austausch des alten Geräts, trotz Deinstallation der Beleuchtung doch die einfachere Variante.

flotti vor 3 Monaten

Einbau eines Brandgasventilators nur am Dach möglich?

1 Antwort59 Aufrufe