Apfelessig wie selbst herstellen?

0

Hi,

meine Töchter neigen immer wieder zu unreiner Haut, und sie haben schon so viele Produkte aus der Drogerie getestet, sodass sie nicht mehr weiter wissen. Online habe ich ein wenig recherchiert und herausgefunden, dass man ein Dampfband oder eine Gesichtsspülung mit Apfelessig machen soll. Den möchte ich dann aber selber machen. Jemand ein Rezept für mich?

Danke

Gast vor einem Monat

Antwort auf diese Frage schreiben

1 Antwort
1
0

Eigentlich ist das ganz einfach, sodass ich nicht wirklich verstehen kann, wieso das Leute nicht selbst zuhause machen, sondern immer kaufen, und dann sogar noch in diesen Plastik-Flaschen... Man braucht ja nur Äpfel, Zucker und ein wenig Geduld. Vorzugsweise würde ich empfehlen, dass man Bio-Äpfel verwendet, da die ja nicht gespritzt werden und somit gesünder sind.

Man nimmt ein großes Gefäß, legt Äpfel oder die Reste davon mit Zucker rein, und deckt das mit einem Küchentuch ab. Das lässt man so stehen und rührt immer wieder mal um. Danach wird das Küchentuch ausgedrückt und der Saft, der raus kommt, wird knapp 1-1,5 Monate stehen gelassen, damit er gären kann. Eine detaillierte Anleitung findest du hier: https://www.gesundheitswissen.de/naturheilkunde/apfelessig/

P.S. Hoffentlich tragen sie den Essig dann verdünnt auf die Haut auf!

MariaGrotz vor einem Monat

Apfelessig wie selbst herstellen?

1 Antwort43 Aufrufe