Werbung auf Grundstück aufstellen?

0

Hallo Leute,

wir haben ein größeres Grundstück direkt an der Strasse mit viel Verkehrsaufkommen, kann man da eigentlich ganz einfach auch Werbung aufstellen, oder muss ich das irgendwo anmelden?

Dirk9999 vor 6 Monaten

Antwort auf diese Frage schreiben

4 Antworten
4
0

Das funktioniert logischerweise nicht so einfach und muss von der entsprechenden Baubehörde genehmigt werden!

Je nach Bundesland gelten unterschiedliche Richtlinien und Bestimmungen!

Lawine vor 6 Monaten
0

Das ist eine interessante Frage. Es hätte mich allerdings auch sehr gewundert, wenn man das hätte einfach so machen können. Der Staat möchte schon auch noch etwas dran verdienen.

Basil Körber vor 6 Monaten
-1

Hallo,

ja, da das eine geschäftliche Einnahme ist, musst du dich soweit ich weiß beim Gewerbeamt anmelden, kostet aber nur wenige Euro und dann darfst du soweit ich das weiß, bis 8000€im Jahr dazu verdienen, sprich aber mal mit einem Steuerberater, das ist besser.
Hier kannst du auch Werbung anbieten:
https://werbestandorte.media/standorte/grundstuecke/

Gast vor 6 Monaten
-1

Hallo lieber Dirk,
mit Werbung kann man noch viel erfolreicher werden und mehr Geld verdienen als 8000€, wenn man sich mit dem Thema ein bisschen beschäftigt. Schau dir mal den untenstehenden Link an, da kreigst du echt viel Info von Profis und kannst total viel dazu lerne.
https://www.adpoint.de/adwords-agentur/

Lenavog85 vor 6 Monaten

Werbung auf Grundstück aufstellen?

4 Antworten122 Aufrufe