Haus wintertauglich machen?

0

Guten Nachmittag,

ich weiß, das klingt etwas früh, aber so langsam wollen wir unser Haus fit für den Winter machen. Da die Gestaltung etwas umfangreicher sein darf, halte ich es für realistisch, sich jetzt schon mal Gedanken zu machen was dafür im Haus passieren soll. Habt ihr Anregungen was alles für Gemütlichkeit sorgt, nicht nur von der Optik her?

Ledzep vor einem Monat

Antwort auf diese Frage schreiben

2 Antworten
2
0

Hallo Ledzep,

mit dem Zeitraum, den du dir dafür vorgenommen hast, kannst du wirklich einiges anfangen.
Ich dachte direkt an einen gemütlichen Ofen zum Heizen und natürlich auch als Deko-Element im Wohnzimmer.
Wenn du auf rustikale Einrichtung stehst, dann könntest du über einen Kaminofen aus Speckstein nachdenken, sieh hier: https://www.speckstein-ofen.de/de/
Das wirkt doch sehr wohnlich und verändert die Wirkung des Raumes nachhaltig, meinst du nicht? Ansonsten könntest du noch neue Teppiche und einen hochwertigen Sessel anschaffen. Auf keinen Fall sollte die Einrichtung zu ordentlich wirken, das nimmt nur Gemütlichkeit weg.

Zea vor einem Monat
0

Hallo Leute,

also bei uns ist es nicht nur im Winter gemütlich, sondern dauerhaft.
Mehrere Sideboards mit Kerzenständern vom Flohmarkt machen auch im Sommer was her: http://fischers-lagerhaus.de/moebel/sideboards.html
Da haben wir viele unserer Möbel her, die uns am besten gefallen.
Zu einem Ofen würden die sogar sehr gut passen, könntet ihr vielleicht miteinander kombinieren. Das einzige was im Winter noch dazukommt sind ein paar Schafsfelle fürs Sofa. Im Sommer wären die etwas zu warm.

Xenomorph vor einem Monat

Haus wintertauglich machen?

2 Antworten48 Aufrufe