Haartransplantation machen lassen und Kosten?

0

Hallo, ich leide unter starkem Haarausfall, meine Stirn wird immer "höher", daher denke ich ernsthaft über eine Haartransplantation nach. Hat jemand da schon Erfahrungen und, weiß jemand, was das in etwa kostet?

Flottelotte1990 vor einem Monat

Antwort auf diese Frage schreiben

2 Antworten
2
0

Eine gute Freundin von mir hat auch total unter Haarausfall gelitten, ich war dann mit ihr in der Türkei, da hat sie eine Haartransplantation machen lassen - ich war dann sowas wie die seelische Unterstützung. Hat alles super geklappt. Kannst übrigens auch mal hier http://haartransplantationfrauen.com/ nachlesen - die Klinik war top, alles total modern, Ärzte auch richtig gut und mit der Sprache war das auch kein Problem, weil da jemand war der deutsch konnte und ansonsten hat das auch mit Englisch gut geklappt. Also ich würds machen! lg

Lissy vor einem Monat
0

Also, ich kann ja absolut verstehen, dass Dir das zu schaffen macht, aber bevor Du jetzt wirklich eine Haartransplantation machen lässt, würde ich erst einmal schauen, was das Problem ist. Ist auf jeden Fall nicht ganz billig so eine Haartransplantation. Ich habe letztens gelesen, dass Moringa Öl helfen kann, schau mal hier https://www.beaute24.de/magazin/lange-haare-mit-moringa-oel/ - das soll das Haarwachstum anregen, vielleicht versuchst Du erst einmal sowas bevor Du so einen großen Schritt wagst. lg

TristanAlex vor einem Monat

Ähnliche Fragen

Haartransplantation machen lassen und Kosten?

2 Antworten42 Aufrufe