Freundschaft zwischen Erzieher und Mutter eines Kindes?

0

Hey,
Ich arbeite in einer Kita und habe dort eine Mutter kennengelernt mit der ich mich sehr gut verstehe. Wir hatten schon längere Gespräche und sind auf einer Wellenlänge.
Nun haben wir seit längerem auch privat Kontakt.
Wir trennen berufliches und privates. Privat sprechen wir nicht über die Kita.
Das Kind geht auch in meine Gruppe. Es wird natürlich genauso behandelt wie die anderen Kinder. Es hat keine Vorteile durch die Freundschaft.
Meine Kollegen wissen denke ich nichts davon. Jedenfalls habe ich ihnen es nicht erzählt.
Nun frage ich mich ob ich sie darüber informieren sollte oder nicht.
Was denkt ihr ? Sollte ich sie darüber informieren?
Ich habe irgendwie Angst vor der Reaktion, obwohl privat darf man ja eigentlich tun was man möchte.
Danke!

Liebe Grüße

Gast vor 25 Tagen

Antwort auf diese Frage schreiben

1 Antwort
1
0

Hey,
also ich muss sagen ich würde dir empfehlen das ganze nicht heraus zu posaunen. wie du schon gesagt hast kannst du privat machen was du willst und wenn es andere wissen dann kannst du schnell mal in einer situation sein in der dein handeln gegenüber dem kind hiterfragt wird. Gelästert wird dann auf jeden fall.

Lg

polyndian vor 22 Tagen

Freundschaft zwischen Erzieher und Mutter eines Kindes?

1 Antwort47 Aufrufe