Ferienhaus in Ungarn kaufen?

0

Guten Tag!

Meine Frau und Ich machen schon seit über einem Jahrzehnt Urlaub in Ungarn und haben schon immer mit dem Gedanken gespielt dort ein Ferienhaus zu kaufen. Durch ein Erbe stehen uns jetzt die finanziellen Mittel zur Verfügung, aber wir haben beide gar keine Ahnung was wir rechtlich und steuerlich dabei beachten müssen. Meine Frage wäre deshalb ob hier jemand Erfahrungen mit Hauskäufen in anderen EU-Ländern hat oder eine gute Beratungsstelle für solche Angelegenheiten kennt?

lg
Danke im Vorraus!

ManniManni vor 2 Monaten

Antwort auf diese Frage schreiben

2 Antworten
2
0

Wir haben seit vielen Jahren ein Ferienhaus in den Niederlanden und haben uns damals eine Rechtsberatung geleistet da man als Laie keine Chance hat dieses Wirrwar aus EU-Steuerrichtlinien etc. zu durchblicken. Außerdem hat es sich bei uns auch finanziell gerechnet da unser Anwalt auch einige Wege kannte sich an verschiedenen Stellen Steuervorteile zu sichern. Ich habe mal kurz recherchiert und ich glaube das wäre genau die richtige Adresse für dich: [url=https://www.nzp.de/immobilienerwerb-in-ungarn-worauf-sie-achten-sollen/]Haus kaufen in Ungarn als Deutscher[/url]

Pustefix09 vor 2 Monaten
0

Also ich würde zum Amt gehen oder mit dem Erbanwalt sprechen. Diese könnnen euch mehr sagen!

Weiß.Bescheid vor einem Monat

Ähnliche Fragen

Ferienhaus in Ungarn kaufen?

2 Antworten52 Aufrufe