Fahrverbot stimmt das so?

0

Hallo liebe Community,

ich habe eine Frage bezüglich dem Fahrverbot. Ich hab mir sagen lassen das man das Fahrverbot verschieben könnte. Da ich aufgrund meiner Arbeit sehr stark auf das Auto angewiesen bin wollte ich mich einmal erkundigen ob das Möglich wäre. Jedoch bin ich mir noch nicht ganz Sicher was man im Bezug auf das Thema tun und was man nicht un kann. So wie ich Erfahren konnte ist dies nur für Ersttäter möglich das man das Fahrverbot verschieben kann( https://www.bussgeldbescheid-einspruch.com/fahrverbot-verschieben/ ). Stimmt das so ? Oder gibt es auch irgendwelche Reglungen für Wiederholungstätern. Bis jetzt habe ich darüber nichts Erfahren können. Kann mir jemand in dieser Angelegenheit weiter helfen danke im voraus.

bennimeier vor 3 Monaten

Antwort auf diese Frage schreiben

1 Antwort
1
0

Ja aber rede noch mal mit der Bußgeldstelle und frag da nach!

Weiß.Bescheid vor 3 Monaten

Fahrverbot stimmt das so?

1 Antwort66 Aufrufe