CBD bei Tieren?

0

Ich habe vor wenigen Tagen etwas gehört, was mich etwas skeptisch gemacht hat. Eine Freundin sagte, sie würde ihrem Hund CBD geben, damit er sich besser fühle. War das ein Joke von ihr? Oder darf bzw. sollte man es wirklich machen?

Basil Körber vor 16 Tagen

Antwort auf diese Frage schreiben

2 Antworten
2
0

Also wir haben es mal ausprobiert da unserer Vierbeiner ziemlich aufgezogen ist hat auch gut funktioniert doch es ist ziemlich teuer.

Fatratzero9 vor 15 Tagen
0

Doch, sie hat das schon ernst gemeint und es ist auch nicht ungewöhnlich oder gar schädlich. Das musst du wahrhaftig nicht so verbissen sehen. Auf https://hundepower.de/cbd-cannabisoel-oel-fuer-hunde findest du direkt Infos dazu und wenn du dir das zu Gemüte führst, wirst du wahrscheinlich auch schon anders darüber denken.

BeerSarah vor 15 Tagen

Tags

CBD bei Tieren?

2 Antworten27 Aufrufe