Altes Fahrrad entsorgen

0

Servus!
Ich hatte letztens einen Unfall mit meinem Fahrrad. Leider ist es komplett hinüber und ich kann es nicht mehr benutzen. Wohin also mit dem Ding? Ich habe kein Auto und ich weiß nicht, wo ich das Rad überhaupt entsorgen soll?
Wo habt ihr eure alten Fahrräder hingebracht?

Beste Grüße

Zwitscher vor 2 Monaten

Antwort auf diese Frage schreiben

2 Antworten
2
0

Naja, ab auf den Mistplatz damit und dort in den Sperrmüllcontainer. Manchmal werden Räder auch separat angenommen, aber auf jeden Fall ist der Mistplatz die richtige Adresse. Gibt auch in den meisten Bezirken einen, so dass du eventuell auch zu Fuß gehen kannst. ;)

Ansonsten empfehle ich dir das hier: https://raeumungen.at/sperrmuellabholung-wien/

Bekommst fix einen Termin und kosten tut das Ganze auch nicht besonders viel. Super Sache, wenn man was entsorgen muss aber kein Auto oder dergleichen hat! :)

Cheerio

MariaGrotz vor 2 Monaten
0

Öhm, also bei uns in der Region gibt es einen "Schrotti", der in regelmäßigen Abständen durch den Ort fährt und solchen Müll einsammelt. Zur Not könntest du es auch einfach unabgeschlossen am Bahnhof stehen lassen, dann wird es sicherlich binnen kürzester Zeit mitgenommen ;-). Ich habe mir kürzlich erst ein neues E-Bike von https://www.fahrrad-kaufen-online.de/ gegönnt und daraufhin mein altes Fahrrad (das noch intakt war) gespendet, sozusagen. Ich habe es dem Nachbarsjungen (Jugendlich) geschenkt und er hat sich sehr darüber gefreut.

alino2 vor 3 Tagen

Ähnliche Fragen

Altes Fahrrad entsorgen

2 Antworten61 Aufrufe